Warum wir Kork verwenden?

Warum wir Kork verwenden??

Weil er zu den umweltfreundlichsten Materialien der Welt gehört und aus der Rinde von Korkeichen hergestellt wird.

Bei fachgerechter Handhabung kann der Baum alle 9 Jahre abgeerntet werden und erholt sich gänzlich davon.

Diese erste „Jungfernrinde“ und auch die 2. Schälung können für Weinkorken noch nicht verwendet werden. Das bedeutet, dass erst nach ca. 40 Jahren die erste Rinde für Weinkorken verwendet werden kann.

Weitere Schälungen erfolgen in einem Abstand von 9 bis 12 Jahren. Die Korkeiche hat eine Lebensdauer von 150 bis 200 Jahren und kann etwa 16 Mal abgeschält werden.

Aus einer Tonne hochwertigem Korkholz werden zirka 300 kg Weinkorken erzeugt, der Rest ist „Abfall“ und wird zur Erzeugung von Presskorken und Industriekork (Bodenbeläge, Dichtungen, Isolierungen etc.) verwendet.

Unsere Gipfelkarten werden für uns maßgefertigt und industriell verarbeitet. Die weitere Verarbeitung des Rohmaterial findet zur Gänze in Vorarlberg 🇦🇹statt.

100 % natürlich
100 % nachhaltig

#alpenspinner #korkeiche #ländleprodukte #vorfreude